WordPress 3.0.1-Hack für ByetHost

Um das Installieren und Updaten im Backend von WordPress zu ermöglichen, wenn als Hoster Byethost genutzt wird, bitte folgendes in die wp-config.php einfügen:

{code type=php}
if(is_admin()) {
add_filter(‚filesystem_method‘, create_function(‚$a‘, ‚return „direct“;‘ ));
define( ‚FS_CHMOD_DIR‘, 0751 );
}
{/code}

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .