DivX-Hack beim LG 37LD450 LCD TV mit Medion MD 81035

Standardmäßig ist es beim 37LD450 über USB nur möglich Bilder zu betrachten und Musik abzuspielen.
Wer gerne in den Genuss der Wiedergabe von den Dateiformaten MPG, MPEG, DAT, TS, TRP, TP, VOB, MP4, MOV, MKV, DIVX, AVI, ASF, WMV & FLV kommen will, der kann mit Hilfe der Universalfernbedienung von Medion (MD 81035) ins Servicemenü des 37LD450 gelangen und dies wie folgt aktivieren:

1.) Medion MD 81035 programmieren

  • 3 Sekunden lang „Setup“ drücken
  • „TV“ drücken
  • Code „0119“ eingeben

2.) Programmierung der Medion MD 81035 testen

  • Beispielsweise die Lautstärke verändern

3.) Servicemenü aufrufen

  • Taste „EPG“ drücken (Passswort-Fenster öffnet sich)
  • das Passwort „0413“ eingeben und das Service-Menü öffnet sich.

4.) DivX aktivieren

  • 3. Menüpunkt von oben auswählen
  • „DivX“ auf „1“ setzen
  • mit „BACK“ raus aus dem Service-Menü

5.) USB-Datenträger anschließen und folgende Formate genießen:

edit: erfolgreich getestet mit LG 37LD450-ZA unter der Firmware 03.03.08

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.