bootfähigen USB-Stick für Yosemite-Installation erstellen

Wenn man sich Yosemite aus dem AppStore geladen hat und sich ein USB-Medium für die Installation erstellen möchte, kann man das mit folgendem Befehl im Terminal tun:

sudo /Applications/Install\ OS\ X\ Yosemite.app/Contents/Resources/createinstallmedia –volume /Volumes/DEIN_USB_MEDIUM/ –applicationpath /Applications/Install\ OS\ X\ Yosemite.app –nointeraction

Hierbei muss im Prinzip nur der Teil „DEIN_USB_MEDIUM“ durch den korrekten Namen des USB-Gerätes ersetzt werden.

Nach der Eingabe des Benutzerpassworts sollte folgendes angezeigt werden:

1

 

Nun einfach solange warten, bis „Done.“ ausgegeben wird. Wenn der Kopiervorgang erfolgreich ist, sollte es so aussehen:

2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .