Opus Audio Dateien mit ffmpeg unter Mac OS X konvertieren

Wenn man z.B. eine Audio-Datei mit der Endung .opus über iMessage erhält und diese in iTunes nutzen will, kann man diese mit ffmpeg in mp3 konvertieren.

Hierfür kann man diesen Befehl im Terminal nutzen:

ffmpeg -i input.opus -b:a 256000 -ar 44100 output.mp3

Dafür muss man allerdings zuerst ffmpeg installieren.
Die Installation von ffmpeg unter Mac OS X geht am einfachsten mithilfe von Homebrew.
Homebrew installiert man wie folgt über das Terminal:

ruby -e „$(curl -fsSL https://raw.githubusercontent.com/Homebrew/install/master/install)“

ffmpeg installiert man dann anschliessend so:

brew install ffmpeg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .