Video on Demand von Lovefilm funktioniert unter Windows nicht

Im Video on Demand-Bereich von Lovefilm gibt es trotz installierter aktueller Silverlight-Version bei vielen Kunden die Fehlermeldung „Titel nicht verfügbar„.

Die FAQ von Lovefilm erklärt diesen Fehler mit einem Firewall-Konflikt. Dies hat allerdings damit nicht wirklich was zu tun.
Schuld ist Microsoft’s PlayReady-Cache unter C:\ProgramData\Microsoft\PlayReady.

Um die nervige Fehlermeldung loszuwerden und das VoD-Angebot unter Windows nutzen zu können, muss man diesen Ordner leeren.